FinPro® 2020

 

23. / 24. Juni auf Schloss Bensberg bei Köln

FinPro® – Messe-Boutique und Fachtagung für innovative Finanzprodukte

Die FinPro® – Messe-Boutique und Fachtagung für innovative Finanzprodukte ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, die speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen der institutionellen Kapitalanlage von Versicherungen, Versorgungswerken sowie Pensions- und Sterbekassen zugeschnitten wurde.

Unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Fred Wagner, Institut für Versicherungslehre an der Universität Leipzig, treffen die Teilnehmer auf eine handverlesene Auswahl renommierter Asset-Managent-Gesellschaften, die ihre Lösungsansätze in Impulsbeiträgen präsentieren und sich im Anschluss den Fragen der Anlageverantwortlichen stellen. Keynotes prominenter Referenten eröffnen eine makroökonomische Perspektive auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf den Finanzmärkten.

Das persönliche Einladungsmanagement und ein Netzwerk hochkarätiger Kontakte gewährleisten den hochqualitativen Austausch zwischen den Teilnehmern und ermöglichen die einzigartige familiäre Atmosphäre.

Keynote-Speaker 2020

Dr. Torsten Utecht

Finanzvorstand der Zurich Gruppe Deutschland

In Abstimmung

 

Dr. Werner Hoyer

Präsident der Europäischen Investitionsbank

Ausstellerhäuser 2020

7orca Asset Management AG ist der unabhängige spezialisierte Partner institutioneller Investoren für das Management von Fremdwährungsrisiken und für die Erschließung der alternativen Renditequelle Volatilität. Unser Team aus anerkannten Spezialisten mit komplementären Fähigkeiten realisiert ihre Investment-Lösungen quantitativ, regelbasiert und transparent. Seit der Gründung von 7orca in 2017 ist die Anzahl der Mitarbeiter von neun auf dreizehn angewachsen und die Assets under Management auf EUR 2 Mrd. stetig gestiegen (Stand: 09/2019). 7orcas Mitarbeiter sind Miteigentümer des Unternehmens und stellen durch ihre langfristige Perspektive und ihr unternehmerisches Handeln die Interessenskongruenz mit den Kunden sicher.

AXA Amundi ist Europas größte Fondsgesellschaft und zählt zu den zehn größten Asset Managern weltweit. In sechs Hauptinvestmentzentren verwaltet das Unternehmen 1.487 Mrd. Euro. Dazu kommen zehn lokale Investmentzentren. Unseren Kunden in Deutschland und der ganzen Welt bieten wir umfassende Marktexpertise sowie ein breites Angebot an aktiven, passiven und sachwertorientierten Investmentlösungen über das gesamte Anlagespektrum hinweg. Dank einzigartiger Researchkapazitäten und des fundierten Know-hows der knapp 4.500 Mitarbeiter und Marktexperten in 37 Ländern bieten wir institutionellen Kunden und Privatanlegern innovative Strategien und Lösungen, die auf ihre Bedürfnisse, Ertragsziele und Risikoprofile ausgerichtet sind.

AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein aktiver, langfristig orientierter, weltweit tätiger Multi-Asset-Experte in der Vermögensverwaltung. Aus dem Dialog mit unseren Kunden entstehen Investmentlösungen für die Investmentziele von morgen – sowie eine positive Veränderung für die Welt, in der wir leben. AXA IM verwaltet rund € 757 Mrd. Euro Vermögen (Stand: Juni 2019) und ist mit über 2.330 Mitarbeitern und 30 Niederlassungen in weltweit 20 Ländern tätig. AXA IM gehört zur AXA-Gruppe, einem weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen finanzielle Absicherung und Vermögensverwaltung.

Die d.i.i. Deutsche Invest Immobilien GmbH wurde 2006 mit dem Ziel der wertsteigernden Investition in den deutschen Wohnimmobilienmarkt gegründet. Mittlerweile ist das inhabergeführte Unternehmen führender Spezialist für Wohnimmobilien in Deutschland und entlang der gesamten Wertschöpfungskette engagiert:Der Aufbau und das Management von Wohnimmobilienportfolios im Bereich der Bestands-, und Neubauprojektentwicklung für institutionelle Investoren bildet das Kerngeschäft der d.i.i. Gruppe.

Hierbei liegt die Expertise der d.i.i. im Besonderen auf der Verwaltung und Auflage offener und geschlossener Spezial-AIF für diese Investorengruppe.Mittlerweile verwaltet die d.i.i. Gruppe Assets under Management von rund 2,0 Mrd. Euro.
mehr lesen...

Die apoBank ist ein spezialisierter Partner im institutionellen Wertpapiergeschäft für Versorgungswerke, Pensionskassen und weitere Kapitalsammelstellen. Zur Erreichung ihrer Zielrendite unterstützen wir die Kapitalanleger bei der Risikosteuerung und strategischen Asset-Allokation. Unser Beratungsprozess apoConsult+ verbindet innovative Consulting-Dienstleistungen in verschiedenen Bausteinen mit einer Bonitätsanalyse und weiteren ergänzenden Services wie Direktbestandsmanagement und Verwahrstellenfunktion.

Damit erhalten unsere Investoren jede gewünschte Individualität und Detailtiefe. Wir verzichten auf den Einsatz eigener Asset Manager Produkte und sind damit ein unabhängiger Partner.
mehr lesen...

Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 719 Mrd. Euro (Stand: 30. Juni 2019). Sie blickt auf über 60 Jahre Erfahrung zurück und genießt in Deutschland und Europa einen Ruf für exzellente Leistungen. Mittlerweile vertrauen Kunden weltweit der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Der Vermögensverwalter wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.

Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu leistungsstarken Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren.
mehr lesen...

Fidelity betreibt seit über 40 Jahren institutionelles Asset Management für institutionelle Investoren, darunter Versicherungen, Versorgungswerke, Banken, Unternehmen, Pensionskassen, kirchliche Anleger, Stiftungen und Staatsfonds. Wir decken mit unserem Angebot ein breites Rendite-Risiko-Spektrum ab und bieten auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Produkte an. Dabei ist uns bewusst, dass unsere institutionellen Kunden nicht nur langfristig einen Kapitalzuwachs anstreben, sondern auch kurzfristige bilanzielle, regulatorische und auf ESG-Kriterien bezogene Anforderungen berücksichtigen müssen.

Die Flossbach von Storch AG ist mit einem betreuten Kundenvermögen von über 42 Mrd. Euro einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Zu unseren Kunden zählen institutionelle Investoren, vermögende Privatkunden und Fondsanleger. 1998 gegründet, befindet sich Flossbach von Storch im Eigentum seiner Gründer und leitenden Angestellten und ist nicht an die Vorgaben Dritter gebunden, sondern allein den Kunden verpflichtet. Sämtliche Anlageentscheidungen treffen wir aufgrund unseres eigenen, fundamental begründeten Weltbildes.

Unsere Kompetenzen liegen in den Bereichen Multi-Asset mit aktiver Asset-Allokation, globale Aktien, globale Renten sowie globale Wandelanleihen.
mehr lesen...

Goldman Sachs Asset Management (GSAM) ist einer der weltweit führenden Asset Manager. Mit mehr als 2.100 Mitarbeitern in 36 Niederlassungen bietet GSAM institutionellen und privaten Investoren strategische Investmentlösungen über Anlageklassen, Branchen und Regionen hinweg an. GSAM verwaltet ein Vermögen von über 1,6 Billionen USD. Unsere Investmentlösungen umfassen einerseits die klassischen Aktien-, Renten- und Geldmarktanlagen, in alternativen Assetklassen, wie z.B. Private Debt, Private Equity und Infrastruktur.

Wir unterstützen weltweit unsere Klienten, zu denen u.a. Industrieunternehmen, Pensionskassen und Versorgungswerke zählen, sich in den heutigen dynamischen Märkten zurechtzufinden und potenzielle Anlagechancen zu identifizieren, die für ihre Portfolios und für ihre langfristigen Anlageziele wesentlich sind.
mehr lesen...

Helaba Invest gehört in Deutschland zu den führenden Kapitalverwaltungsgesellschaften für institutionelle Vermögen. Die Geschäftsstrategie basiert auf den drei Säulen Asset Management für Wertpapiere, Immobilien & Alternative Investments sowie der Dienstleistung als Master-KVG. Als Brücke zwischen Master-KVG und Asset Management bietet die Helaba Invest darüber hinaus seit mehreren Jahren ein Overlay Management an.

Als Full-Service Anbieter offeriert die Helaba Invest alle Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: vom Portfoliomanagement für liquide und illiquide Assetklassen über die Administration bis hin zu einer umfassenden Beratung.
mehr lesen...

Als unabhängiges, weltweit tätiges Unternehmen konzentriert sich Invesco seit vielen Jahrzehnten vollständig auf das Investmentmanagement. Durch die Präsenz in mehr als 25 Ländern entsteht ein weltweites Netzwerk, das Anlegern den Zugang zu attraktiven Anlagechancen rund um den Globus eröffnet. Als an der New Yorker Börse notiertes Unternehmen verwaltet Invesco mittlerweile ein Vermögen von 1195,2 Milliarden US-Dollar (Stand: 31. Oktober 2019).

Die Produktpalette umfasst Fonds für alle wichtigen Aktien- und Rentenmärkte, auch für Europa und für die Eurozone. Die Investmentexperten entwickeln zudem eine ganze Reihe hochinteressanter Anlagekonzepte. Dazu gehören beispielsweise alternative Ansätze wie moderne Multi Asset- und Fixed Income-Strategien. In Japan ist Invesco seit 1983 vor Ort und verwaltet mit 130 Mitarbeitern 32,4 Mrd. US-Dollar an Vermögen.
mehr lesen...

MEAG ist der Asset Manager der Munich Re Group und verwaltet ein Vermögen von EUR 270 Mrd. (Stand 06/2019). Zahlreiche Auszeichnungen etablierter Anbieter zeigen, dass die MEAG seit vielen Jahren erfolgreich auf den internationalen liquiden und illiquiden Anlagemärkten agiert. Kunden profitieren von der langjährigen Anlageexpertise und dem risikokontrollierten Investment-Ansatz, u. a. bei Infrastruktur Fremdkapital, Immobilien, Multi Asset und Equity.

Im aktuellen Niedrigzinsumfeld liegt der Investmentfokus des Unternehmens auf den Bereichen Immobilien (Nahversorgungszentren und börsengehandelte Immobilienportfolios) und Infrastruktur (Fremdkapital).
mehr lesen...

Bei Metzler Asset Management liefern wir solide Investmentleistungen für institutionelle Kunden. Maßgeschneiderte Dienstleistungen und Lösungen stehen bei uns im Vordergrund, und so entwickeln wir individuell durchdachte Konzepte im Portfoliomanagement sowie effiziente und sichere Lösungen für die Administration. Auf der Basis vertrauensvoller Geschäftsbeziehungen entstehen langfristig tragfähige Konzepte für Investmentfonds mit Einbezug von Nachhaltigkeitskomponenten in Kundenportfolios, wobei wir die spezifischen Anforderungen unserer Kunden besonders im Blick haben. Das Ziel ist stets, eine Balance von standardisierten Abläufen und individuellem Service zu bieten und damit nachhaltig Werte zu schaffen – seit 1674.

Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited ist ein privater, zu 100% unabhängiger, mitarbeitergeführter Vermögensverwalter. Für Institutionen, Berater und Privatanleger verwalten wir weltweit 338.9 Milliarden USD (Stand 30.09.2019) in Aktien, Anleihen, quantitativen und Multi-Asset-Klassen-, Private Equity- und Hedge-Fonds, um unseren Kunden langfristig überzeugende Anlageergebnisse zu liefern. Das Team in Frankfurt verwaltet 3.1 Milliarden USD (Stand 30.09.2019) für unsere Kunden in Deutschland und Österreich, die zu 80% aus dem institutionellen Bereich stammen.

NN Investment Partners (NN IP) ist ein global tätiger Asset Manager, der Anleihe-, Multi-Asset- und Aktienstrategien sowie Lösungen im Bereich Private Debt/Alternative Credit anbietet. Dabei spielt Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. NN IP besitzt mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Anwendung von ESG-Kriterien in seinen Strategien. NN IP ist Teil der NN Group. NN steht für Nationale Nederlanden, den größten niederländischen Lebensversicherer. NN IP verwaltet 268 Mrd. Euro (30.6.19) AuM für institutionelle Kunden und Privatanleger weltweit und ist in 15 Ländern in Europa, USA, Lateinamerika, Asien und dem Nahen Osten vertreten. In Deutschland besitzt NN IP seit 2007 eine Niederlassung.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Kunden, die Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele und der Aufbau von künftigem Wohlstand. Wir bringen Menschen und Daten zusammen, um genau die Trends zu identifizieren, die unsere gemeinsame Zukunft prägen werden. Weltweit sind wir für ein Kundenvermögen von 496,6 Milliarden Euro verantwortlich. Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir nachhaltige Erträge liefern – allein darauf sind unsere 5.000 Mitarbeiter auf sechs Kontinenten fokussiert.

Wir sind ein globales Unternehmen, das lokal geführt wird. Dies ermöglicht es uns, unsere Kunden bei allem, was wir tun, in den Mittelpunkt zu stellen. Seit mehr als 200 Jahren und über sieben Generationen entwickeln wir unsere Expertise zusammen mit den Bedürfnissen und Interessen unserer Kunden stetig weiter.
mehr lesen...

UBS ist ein Vermögensverwalter mit gut diversifiziertem Geschäft, sowohl in geografischer Hinsicht als auch in Bezug auf Anlagelösungen und Vertriebskanäle. Der Bereich UBS Asset Management bietet eine Vielzahl von Anlagestilen und -strategien an, die durch unsere globalen Ressourcen und unser Know-how ergänzt werden. So können unsere Kunden von maßgeschneiderten Anlagelösungen profitieren. Das Angebot umfasst Investment-Möglichkeiten und -Stile in fast allen traditionellen und alternativen Anlageklassen.

Dies beinhaltet Aktien, Fixed Income, Infrastruktur- und Private- Equity Anlagen, Hedge Funds und Immobilien, die auch zu Multi-Asset-Strategien zusammengeführt werden können.
mehr lesen...

Union Investment ist mit einem verwalteten Vermögen von rund 357 Milliarden Euro einer der deutschen Experten für Fondsanlagen. Die Interessen der über 4,4 Millionen Anleger sind dabei das zentrale Element, zu dem sich Union Investment – auch über die gesetzlichen Anforderungen hinaus – verpflichtet.
Die Anleger finden in den 1.230 Publikums- und Spezialfonds Lösungen, die auf ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind.

Institutionellen Anlegern steht Union Investment als professioneller Partner in Fragen der Vermögensverwaltung beratend zur Seite und bietet Lösungen für die nachhaltige Kapitalanlage. Unternehmen, Banken, Versicherungen, Pensionskassen oder Stiftungen aus dem In- und Ausland vertrauen der langjährigen Erfahrung der Fondsgesellschaft im Risikomanagement.
mehr lesen...

Ihre Ansprechpartner

Theresa Jost

E: jost@vers-leipzig.de
T: +49 341 246 592 63

Timo Biskop

E: biskop@vers-leipzig.de
T: +49 341 246 592 68

Sponsoren der FinPro® 2020